In Kooperation mit   flugrevue.de Logo
11.06.2018
Klassiker der Luftfahrt

Pilot-Report1969: Flugbericht Bölkow BO 209 Monsun

Im Juli 1969 veröffentlichte Walter Wolfrum in der FLUG REVUE diesen Flugbericht über die damals brandneue Bölkow BO 209 Monsun. Damals gehörte er schon lange zu den Spitzenpiloten in der deutschen und internationalen Kunstflugszene.

Deshalb wundert es nicht, dass er sich der eigentlich als Reiseflugzeug konzipierten Bölkow Monsun aus der Sicht ihrer Kunstflugtauglichkeit nähert. Nach seiner aktiven Karriere blieb Wolfrum dem Kunstflug unter anderem als Nationaltrainer und Wertungsrichter verbunden. Nie wieder war ein deutsches Kunstflug-Nationalteam so erfolgreich wie zu seiner Zeit als Trainer. Im Zweiten Weltkrieg gehörte er mit 137 Abschüssen zu den besten Jagdfliegern. Wolfrum, Jahrgang 1923, verstarb 2010 im Alter von 87 Jahren in Schwabach. Hier nun sein Bericht über eines der besten deutschen Leichtflugzeuge der Nachkriegszeit, dessen Produktion 1972 trotz großer Nachfrage von MBB aus industriepolitischen Gründen eingestellt wurde.

Teilen:


WEITER ZU SEITE 2:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |     
Klassiker der Luftfahrt bei Klassiker der Luftfahrt bei Facebook Klassiker der Luftfahrt bei Google plus